Haben Sie ein Problem mit Ihrer Katze? Oder möchten Sie mehr über katzengerechte Haltung erfahren?

Liebe Menschen,

meine Name ist Hanni. Ich lebe mit drei meiner Artgenossen bei einer ausgebildeten Verhaltenstherapeutin und Katzenpsychologin mit Zusatzqualifikation für Bachblütentherapie.

Ein harmonisches Miteinander, die Zuwendung unseres Menschen und die Berücksichtigung unserer kätzischen Bedürfnisse ist sehr wichtig, damit wir uns wohl fühlen. Am besten fragen Sie nach, was es zu beachten gibt, bevor Sie sich entscheiden, einen Artgenossen von mir bei sich aufzunehmen.

Wenn beim Zusammenleben etwas aus dem Gleichgewicht gerät, vielleicht schon seit längerer Zeit, dann leiden wir Katzen sehr und reagieren oft mit Verhaltensauffälligkeiten wie Unsauberkeit, Aggression, Zerstörungswut oder übertriebener Fellpflege. Manchmal ziehen wir uns auch einfach nur zurück und haben keine Lust mehr zu fressen oder zu spielen. Das ist unser Hilferuf, damit die Menschen verstehen, dass etwas nicht in Ordnung ist.

Bitte suchen Sie dann professionelle Unterstützung. Eine Abgabe, weil Sie einfach nicht mehr weiterwissen, ist sehr schlimm für uns. Ihr Anliegen wird vertraulich behandelt, ohne moralische Wertung.

Bitte lesen Sie unter Beratungsangebot weiter.